Systemische Aufstellungen

Die Teilnahme an einem workshop für Systemische Aufstellungsarbeit ist immer eine sehr bereichernde und empfehlenswerte Erfahrung!

Folgende Möglichkeiten zur Teilnahme bestehen: als Klient (dessen individuelles Thema auf Wunsch aufgestellt wird), als Repräsentant (um eine Person oder Element, was zur Aufstellung des Klienten dazugehört, stellvertretend darzustellen) oder als stiller Beobachter (der mit seiner Anwesenheit unterstützend auf die Phänomenologie der Aufstellung wirkt).

PICT1699_strip_edited.jpg

Familien-Aufstellungen

Was ist das und wozu dienen die Familienaufstellungen?

 

Generell eignet sich die systemische Aufstellungsmethode hervorragend um Probleme in  Partnerbeziehungen, der Familie, mit Mitarbeitern oder Führungsteams eines Unternehmens zu lösen; sie eigent sich sogar zur Lösung von Gesundheitsproblemen!

Durch eine Aufstellung kann man in sehr kurzer Zeit die Dynamiken und systemischen Unordnungen ans Licht bringen, die sich hinter einem Konflikt, einem Problem, einem Symptom oder sogar einer Krankheit verbergen. Bert Hellinger, deutscher Psychotherapeut, welcher diese phänomenologische Methode entwickelt und bekannt gemacht hat, endeckte, dass eine Person immer Teil eines Kontextes, eines Systems ist - sei es die Familie oder eine Organisation. Und innerhalb dieses Kontextes muss man sowohl die Person als auch ihr Problem, bzw. ihre Verstrickung betrachten um sie lösen zu können. Die Aufstellungsarbeit führt zu tiefstem Verständnis für die Personen die miteinander verbunden sind und unter dem Einfluss von unbewussten Dynamiken innerhalb des Kontextes, zu welchem sie gehören, miteinander umgehen. Diese Methode ermöglicht, tief verborgene und unbewusste Hindernisse zu lösen. Somit erreicht man eine Harmonisierung des Kontextes (Systems) und ein ausgeglicheneres Verhalten der Personen untereinander und auch mit ihrem Umfeld. Das nennt man "systemische Gesundheit".

Bei der Arbeit im Bereich Familienaufstellungen arbeite ich in der Art u. Weise, die ich durch Stephan Hausner (Deutschland) gelernt habe.

Agile systemische Aufstellungen für Unternehmen

systemic structural constellations - Ralf Dellen

Wenn man Problematiken aus dem Bereich eines Unternehmens, beruflicher Projekte, Teams oder Geschäftsideen, etc. aufstellt, liegt der Fokus auf der Transformation. Es wird die systemische Bewegung gesucht, die die Veränderung erlaubt.

Man arbeitet basierend auf den gleichen Prinzipien, aber auf eine Art und Weise, dass die Personen in ihrer Privatsphäre geschützt bleiben und ausschliesslich das berufliche Thema ausgeleuchtet wird.

Die sog. systemischen Strukturaufstellungen sind hervorragend geeignet um z.B. folgende Themen zu lösen: (klicken Sie auf das Thema um mehr zu erfahren)

Für systemische Strukturaufstellungen arbeite ich nach den Methoden, die ich bei Renate Daimler (Österreich) gelernt habe.